Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Frühling macht Pause

Titelbild: Der Frühling macht Pause

Liebe Naturfreunde,

der April ist zur Hälfte vorbei und auch dem Frühling macht Pause, da ihm zwischenzeitlich die Luft ausgegangen ist.
Hier bei uns in Dresden erinnert das Wetter eher an den ausklingenden Winter mit Temperaturen um die 0°C als an das Erwachen der Natur.
Wir haben die Woche auch genutzt um ein wenig durchzuatmen und Kraft für die nächste Etappe zu sammeln.
Unsere Werkstatt haben wir mit einer neuen Zug-/Kappsäge ausgestattet und werden ab sofort auch günstigere Kästen
für den öffentlichen Raum fertigen können. Auch bei der Anpassung unseres bisherigen Modells wird uns die Säge von Nutzen sein.

9 neue Kästen warten derweil darauf den letzten Feinschliff und ihren Anstrich zu bekommen.
Bis Ende April sollen sie an ihrem Bestimmungsort angebracht werden um den Spätbrütern noch eine Nistmöglichkeit zu bieten.
Alle weiteren Nistkästen werden dann nicht mehr für die aktuelle Saison gefertigt, sondern perspektivisch im Herbst angebracht
um Insekten, Kleintieren und Vögeln im Winter einen geschützten Platz zu bieten.

Bis dahin senden wir euch einen kleinen Bildgruß aus dem Zoo Dresden.
In diesem Sinne: Der Frühling macht Pause, wir tun dies nicht 🙂

Viele Grüße,

Jan-Eric

Unterstütze uns mit einer Spende auf Betterplace.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.